Wir haben nur eine Welt – lasst sie uns verändern

Der Soziale Dienst für Frieden und Versöhnung (SDFV) ist eine gemeinsame Einrichtung verschiedener Träger im Bistum Aachen und des Bistums selbst. Die Träger, zu denen auch der ewe gehört, sind verantwortlich für die Durchführung des Dienstes im Ausland.
Für den ewe ist der Freiwilligenaustausch ein wichtiger Baustein seiner Arbeit. In ihm wird die Partnerschaft mit den Menschen in Sambia „hautnah” gelebt.
Seit 1997 reisen deutsche Jugendliche in die Diözese Monze und seit 2001 empfängt der ewe junge sambische Freiwillige in Deutschland.
Die persönlichen Begegnungen in Sambia und Deutschland haben zur Folge, dass beide Seiten voneinander lernen und jede/r für sich wertvolle persönliche Erfahrungen sammeln kann.
Der ewe setzt sich verstärkt für diese Form des kulturellen Austausches ein, die – durch die persönlichen Beziehungen – nachhaltige Auswirkung auf seine gesamte Arbeit und Ausrichtung hat.
Auf den folgenden Seiten erhalten Sie Informationen zum Auslandsdienst in Sambia sowie Berichte der Freiwilligen in Sambia und Deutschland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.