Wir suchen deutsche Gastfamilien für einen sambischen Freiwilligen!

danielJedes Jahr leisten drei deutsche Freiwillige über den Verein eine-welt‐engagement ein Freiwilliges Soziales Jahr über den sozialen Dienst für Frieden und Versöhnung im Süden Sambias ab.  Sie sind dort zu Gast in sambischen Gastfamilien und den Pfarrgemeinden.
Um den interkulturellen sozialen Jugendaustausch nachhaltig zu fördern, bieten wir auch sambischen Jugendlichen, im Rahmen des  Bundesfreiwilligendienstes an, ein Jahr in Deutschland zu leben.
Sie möchten die deutsche Kultur und Lebensweise kennenlernen, Teil einer deutschen Pfarrgemeinde und Jugendgruppe werden und sich durch Sozialpraktika beruflich orientieren.
Wir sind der Meinung, dass dieses Eintauchen in die deutsche Kultur und Lebensweise am besten durch das Leben und Teilhaben in einer Gastfamilie geschehen kann. Ähnlich wie unsere Freiwilligen in Sambia, die auch in sambischen Familien leben.
Aus diesem Grund suchen wir Sie!
Wir, eine‐welt‐engagement e.v. mit dem Sitz in Düren organisieren, finanzieren und begleiten den interkulturellen Jugendaustausch.
Die Gastfamilien erhalten von uns bezüglich aller Fragen ausreichend Unterstützung.
Die sambischen Jugendlichen sollen nach einem Sprachkurs (der ca. sechs Wochen dauert) ab August jeweils 5 ‐ 6 Monate in den Familien leben (dabei ist es egal, wie viele Personen im Haushalt leben).
Wenn Sie Interesse daran haben ein Teil dieses Austausches zu werden und für einige Monate einen Platz in Ihrer Familie anbieten können, setzen Sie sich mit uns in Verbindung!
Wir freuen uns auf Sie!
Irmela Kuhlen: 02429‐2301 oder per eMail:irmelakuhlen@googlemail.com
Nina Braun: 0176‐72138505 oder per eMail: NinaBraun92@gmx.deeine-welt-erleben