Was bleibt

Wenn ich jetzt zurückschaue, weiß ich nicht, ob ich die 14 Monate, die wir schon wieder in Deutschland sind, lang oder kurz finden soll. ….

Doch ab und zu kommen noch so Momente, da könnte ich kurz anfangen zu weinen, weil mich Fernweh – oder Heimweh, je nachdem – überkommt.

So beginnt bzw. ein Artikel der neuen ewe-aktuell, die gerade redigiert wird.
Er wurde von Anna einer ehemaligen Freiwilligen verfasst und ist typisch für so viele  „Danach-Gefühle“ unserer Freiwilligen. Noch vor Weihnachten werden wir die ewe-aktuell hier zum Download bereit stellen