Wechselzeiten

Die einen kommen, die anderen gehen: Wechsel bei unseren deutschen und sambischen Freiwilligen

Cecilia und Edith benden ihr Freiwilligenjahr in Deutsch und nehmen Naomie mit nach Monze, wo sie ihr Freiwilligenjahr bei unseren Partnern in der Diocese of Monze beginnt.

Wieder in Deutschland nach einem Jahr in der Diocese of Monze gelandet sind Ben und Silja. Sie wurden begleitet von Eugine und Pricilla, die in Aldenhoven und Düren arbeiten werden und in Dürener Gast-Familien wohnen werden ab September nach ihrem Sprach- und Kultur-Einführungskurs.


Cecilia, Naomie und Edith